Natursprüche
Top 10 Sprüche über Natur



Suchen




naturbraum,frühlingschildkröte




Ich bin nicht eingebildet!
Ich bin nur von Natur aus schön!


Übern Garten durch die Lüfte
hört ich Wandervögel ziehn.
Das bedeutet Frühlingsdüfte,
unten fängt's schon an zu blühn.


Schöner Frühling, komm doch wieder,
lieber Frühling komm doch bald!
Bringe Blumen, Laub und Lieder,
schmücke wieder Feld und Wald!


Hat die Blume einen Knick, war der Schmetterling zu dick.


Kannst du mir ein Foto von dir geben? Ich sammle nämlich Naturkatastrophen!


Neulich ging ich durch den Wald und ... BÄHM! Da stand ein Baum!


Ich gehe nie wütend zu Bett. Ich bleibe wach und plane meine Rache.


Eine Blume verblüht.
Ein Feuer verglüht.
Ein Apfel ist verderblich.
Nur unsere Freundschaft ist unsterblich.


Aber das Gänseblümchen hat doch gesagt, du liebst mich ...


Abwasser ist ein Thema, das unbedingt geklärt werden muss.


Zwischen Rosen und Narzissen hat ein großer Hund geschlafen.     ~ Gude


Warum ich so klein bin? Blumen wachsen eben langsamer als Unkraut!


Die Rebe ist ein Sonnenkind.
Sie liebt den Berg und hasst den Wind.


Hab grad einen Spaziergang gemacht.
Und dabei wieder nur an dich gedacht.
H I L F E, ich habe mich verlaufen!


Auf Almen lässts sichs sorglos lieben, denn im Herbst wird abgetrieben.


Du bist so heiß, kein Wunder das die Gletscher schmelzen!


Ich schicke dir eine Wolke die dich zudeckt, einen Stern der die Nacht erhellt, den Mond der dich bewacht - süße Träume gute Nacht.


Du bist wie eine Blume im zarten Sommerwind, die ihren Duft dem schenkt, der ihn wahrnimmt.


Ein bisschen Regen tut der Natur ja ganz gut. Aber eben kam Noah vorbei und meinte in 30 Minuten sei Boarding.






 Sprüche   Beliebte Sprüche   Suchen

Natur Zitate   Natur Witze